Cyberpunk 2077 - Rocker mit Schallplatte

Wildes Geschrammel auf E-Gitarren, fette Bässe, Old School Klänge aus dem Synthesizer, düstere Minimal Musik, ein asiatischer Frauenchor - Möglichkeiten für einen vielfältigen Science Fiction Soundtrack gibt es viele. Doch wie wird CD Projekt Red die musikalische Untermalung zu Cyberpunk 2077 gestalten? Reddit-User Hollow-Man erhielt einen ersten Einblick.

Hollow-Man nutzte Facebook und schrieb CD Projekt Red einfach direkt über den Cyberpunk 2077-Account an - mit Erfolg. Auf die Frage hin, welche Auswahl an Musik für den Soundtrack getroffen wurde, antwortete das Entwicklerstudio Folgendes:

Wir kombinieren „Cyber“ mit „Punk“ - Das sind unsere beiden Hauptsäulen der musikalischen Gestaltung

„Cyber“ dreht sich um die akustische Textur der Komposition - Unsere Soundpalette ist grob, dreckig, mit Synthesizern, manchmal auch futuristisch.

Bei „Punk“ gehts mehr um die Einstellung der Musik - rebellisch, draufgängerisch und impulsiv.

Night City schimmert in unterschiedlichen Farben und ebenso unsere Musik - wir beschränken uns nicht auf ein spezielles Genre. Stattdessen lassen wir uns von allmöglichen Stilrichtungen inspirieren, um einen einzigartigen Mix zu erschaffen, der die Erzählung vorantreibt und zusätzliche Ebenen zum Kontext der Geschichte hinzufügt.

Erste Hörproben zum Cyberpunk 2077-Soundtrack lassen noch auf sich warten. Die Untermalung zum aktuellen E3-Trailer war ein lizensierter Titel mit Namen "Spoiler", beigesteuert vom britischen Musiker DJ Hyper. 

Was für eine Musik würdet ihr euch im Spiel wünschen oder welche Band sollte eurer Meinung nach auf dem Soundtrack mit dabei sein?

 Reddit.com - Cyberpunk on the style of music.