Cyberpunk 2077 Braindance

Die dritte Episode der Frame-by-Frame Analyse von CD Projekt Red beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Braindance in Cyberpunk 2077. Vergesst Romane, Action-Filme auf Blu-Rays oder Urlaubsvideos auf YouTube, denn der Braindance macht Erinnerungen Wirklichkeit und lässt sich das leben, was dir in der Realität häufig verwehrt bleibt.

 Der Text von Cyberpunk.net: 

Lizzy Wizzy - Kontroverse Frontfrau und einziges menschliches Mitglied der Band Lizzy Wizzy and the Metadwarves.

Für viele Bewohner von Night City sind grenzenlose Armut und Obdachlosigkeit große Probleme, denen man meist nicht entkommen kann. Trotzdem sind die meisten immer noch von der glitzernden Illusion des Showbusiness und den luxuriösen Lebensstilen der privilegierten Elite wie verzaubert. Quantensprünge in der Neuraltechnologie haben dazu geführt, dass Bürger ihre eigenen Erinnerungen und Emotionen mithilfe einer Technologie namens "Braindance" (oder BD) aufzeichnen. Manche BD-Produktionen nutzen Schauspieler, die in vorbereiteten Situationen agieren, um "falsche" Erinnerungen zu erschaffen, damit sich die Zuschauer wie in einem Actionfilm fühlen. Andere BDs sind einfache Aufnahmen eines Tags im Leben eines der größten Stars der Welt. Die Möglichkeit, ein Promi zu "werden" und ein Leben im Luxus zu führen, gibt vielen die Chance, ihrer eigenen schrecklichen Realität zu entkommen. Aus diesem Grund wird die Braindance-Sucht zu einem immer schlimmeren Problem der Armen in der Stadt. Natürlich findet man, wie bei allen Formen der Unterhaltungsmedien, in den zwielichtigen Bereichen des Schwarzmarkts von Night City illegale Braindance-Aufnahmen (XBDs).

 Cyberpunk 2077 - Samurai Jacket

Samurai — Eine legendäre Rockband, für die die Musik eine Art der Rebellion war, ein Kampf gegen das System.

Lizzy Wizzy spielt auch in einer anderen Szene des Trailers eine Rolle, in der ein treu ergebener Fan scheinbar durch Implantate ihres Mundes und Kiefers versucht, wie ihr großes Idol auszusehen.

Die silbrig-chromfarbene Haut von Lizzy Wizzy lässt sich durch zwei Möglichkeiten aus der Rollenspielwelt von Cyberpunk erklären. Im Pen&Paper-Rollenspiel gab es bereits die ChemSkins, eine Unterform der Fashionware-Verbesserungen.

Durch Chemskins konnte man die Hautfarbe oder Schattierung verändern. Theoretisch waren z.B. auch hormonsensitive Warnstreifen im Gesicht möglich, wenn der Träger wütend wird.

Eine andere Erklärung für den Look von Lizzy Wizzy wäre ein so genanntes Full Body Replacement. Dabei wird das menschliche Gehirn komplett auf eine Maschine übertragen. Diese Cyborg-Ausführungen wurden in der Rollenspielvorlage von mehreren Anbietern angeboten und für unterschiedliche Zwecke konstruiert (cooler Look, übermenschlich Kraft, Nahkampfeinsätze, Infiltration, Netrunner, Einsätze im All). 

Cyberpunk.net - Cyberpunk 2077 E3 2018-Trailer: Frame by Frame EP04