Um uns die Wartezeit auf Cyberpunk 2077 zu versüßen, veranstaltet CD Projekt Red mehrere Livestreams mit dem Namen "Night City Wire". DIe zweite Episode wird bereits kommende Woche ausgestrahlt.

Zu sehen gibt's den Livestream mit den Entwicklern am kommenden Montag, 10.08.2020 um 18:00 Uhr auf dem offiziellen Twitch-Kanal von CD Projekt Red. Anschließend wird das Video sicher wieder auf YouTube hochgeladen.

Dieses Mal wird es musikalisch, denn CDPR wird uns zeigen, wie aus der schwedischen Hardcore Punkband Refused schließlich Johnny Silverhands Band SAMURAI wurde. Vielleicht gibt es sogar neue Songs zu hören, die Refused zum Spiel beisteuert.

Falls ihr euch mehr für Gameplay interessiert, kommt ihr ebenfalls auf eure Kosten. Wir werden etwas über die unterschiedlichen Waffentypen erfahren und neuen Input zu den drei Lebenspfaden Nomad, Corporate und Street Kid verarbeiten können. Verpackt wird das Programm mit neuen Szenen aus dem Spiel.

Wie der Vorgänger soll die zweite Episode ebenfalls etwa eine halbe Stunde lang sein, doch macht euch keine Sorgen, denn beim letzten Mal kamen Infos und Bildmaterial Schlag auf Schlag, sodass wir mit dem Liveblogging auf Twitter kaum hinterhergekommen sind. 

Zu den Highlights der letzten Ausgabe gehörten der brandneue Gameplay-Trailer, die Vorstellung des Braindance und die überraschende Ankündigung der Anime-Serie Cyberpunk: Edgerunners

Insgesamt kann von drei Episoden von Night City Wire ausgegangen werden, da so viele Icons zum Livestream auf der offiziellen Website von Cyberpunk 2077 abgebildet sind.

Twitch.com - CD Projekt Red