Steelseries Cyberpunk 2077 Arctis Pro Booster Packs

Zusammen mit den Arctis 1 Wireless-Headsets im Stil von Cyberpunk 2077 kündigte Steelseries am vergangenen Montag Booster Packs für die Arctis Pro-Reihe an. Mit den drei Kits könnt ihr den Luxusklasse-Headsets schnell den Look der Megakonzerne Arasaka, Militech und Kang-Tao verpassen. 

Die Arctis Pro-Serie von Steelseries besteht aus den Modellen Arctis Pro, Arctis Pro + GameDAC und Arctis Pro Wireless. Die Drei können dank der Booster Packs für jeweils 39,99€ so individualisiert werden, dass die Ohrteller und der Stoff am Bügel komplett anders aussehen.

Die Cyberpunk Arasaka Edition ist eher in Blau-Weiß, die von Kang-Tao in Creme-Gelb und Militech in Grün-Weiß. Alle haben das Logo bzw. den Schriftzug des Megakonzerns jeweils auf dem magnetischen Ohrteller und Band des Kopfbügels, welche in wenigen Sekunden ohne jegliches Werkzeug am Headset angebracht werden können.

Es ist uns wichtig, noch einmal darauf hinzuweisen, dass die Booster Packs nicht mit den beiden Arctis 1Wireless-Headsets im Cyberpunk 2077-Design (Johnny Silverhand + Netrunner Edition) kompatibel sind, obwohl sie zusammen mit ihnen diese Woche angekündigt wurden.

Das Modell im Newsbild oben ist übrigens das Arctis Pro Wireless.

Die mit den Cyberpunk 2077 Booster Packs kompatiblen Arctis Pro-Headsets

Allen Arctis Pro-Modellen gemeinsam ist das leichte Deisgn aus einer Aluminiumlegierung und Stahl. Aus der Sportwelt inspirierte Textilien finden sich bei der Polsterung der Ohren wieder und die Kopfbügel sind mit elastischem Stoff von Skibrillen überzogen.

In diesen Headsets vom Steelseries sind Neodymium-Magnete verbaut, die zusammen mit den modernsten Lautsprechertreibern Hi-Res-Sound bis zu 40.000 Hz wiedergeben können, was laut Hersteller etwa dem doppelten Frequenzband der gängigen Spieleheadselts entspricht. Unter Windows bietet es zusätzlich DTS Headphone:X v2.0 Surround-Sound

Wie das normale Arctis 1-Headset ist auch das Arctis Pro Discord-zertifiziert, das zweifachgerichtete ClearCast-Mikrofon verfügt über eine Geräuschunterdrückung. 

Für die richtige Stimmung beim Zocken sorgt die Prism-RGB-Beleuchtung, welche beim Arctis Pro und Arctis Pro + GameDAC um die Ohrteller des Headsets herum verläuft und mit der ihr Dank 16 Millionen verfügbaren Farben eure ganz eigenen Effekte erstellen könnt, die sogar mit dem übrigen Zubehör von Steelseries synchronisiert werden können. 

Das normale, kabelgebundene Arctis Pro kostet 199,99€ und wird mit einem ChatMix Dial geliefert, der euch die Sounds vom Chat und Spiel abmischen lässt. 

Das kabelgebundene Arctis Pro + GameDAC kostet 279,99€ und ist das erste Gaming-Sound-System, das die begehrte Hi-Res-Sound-Zertifizierung erhalten hat. Der High-Fidelity-Digital-zu-Analog-Converter ist das Herzstück des Headsets und sorgt dafür, dass ihr den Sound verlustfreier Quellformate stets optimal hören könnt (verlustfreue WAV-, FLAC- und DSD-Dateien mit z.B. 96 kHz, 24 Bit). In ihm ist gleichzeitg ein Verstärker und Equalizer verbaut, sowie ein Mixer für den Chat- oder euren Streamkanal. 

Für 349,99€ seid ihr mit dem Arctis Pro Wireless komplett kabelfrei und nutzt wahlweise verlustfrei 2,4 G WLAN oder Bluetooth. Das Headset verfügt über austauschbare Akkus, von denen zwei im Lieferumfang enthalten sind. Ein Akku betreibt das Headset, während der zweite in der Sendestation lädt, an der ihr eure Soundquellen anschließen könnt, zusätzlich die Lautstärke regelt, Spielsound und Chatsound abmischt, über den Equalizer weitere Tinabschnischungen durchführt oder die Bluetoothverbindung steuert. Eine Prism-RGB-Beleuchtung fehlt bei diesem Modell leider. 

DE.Steelseries.com - ARCTIS PRO BOOSTER PACK Arasaka Edition

DE.Steelseries.com - ARCTIS PRO BOOSTER PACK Kang-Tao Edition

DE.Steelseries.com - ARCTIS PRO BOOSTER PACK Militech Edition

DE.Steelseries.com - ARCTIS PRO

DE.Steelseries.com - ARCTIS PRO + GAMEDAC

DE.Steelseries.com - ARCTIS PRO WIRELESS