Cyberpunk Red Truant Spiele

Fans von Rollenspielen und Cyberpunk 2077 haben einen Grund mehr, sich auf das Jahr 2020 zu freuen, denn Truant Spiele wird Cyberpunk Red vollständig übersetzt zu uns nach Deutschland bringen.

Der Spieleverlag wurde 1990 von Mario Truant gegründet und hat seinen Hauptsitz in Mainz. Zum Portfolio gehörten bisher z.B. die Pen & Paper-Rollenspiele Abenteuer in Mittelerde, Fantasy Age, die Trudvang Chronicles oder City of Mist

Dank des Verlages feierte übrigens die deutsche Version von The Witcher als Tischrollenspiel von R. Talsorian Games diesen Juni auf der Comic Con Experience & Cosplay Event (CCXP) in Köln Premiere. Letzten September wurde mittlerweile die zweite überarbeitete deutsche Version digital auf Drivethrurpg.com veröffentlicht und als Printversion auf der Spielemesse in Essen.

Truant Spiele wird zunächst den Cyberpunk Red Jumpstart Kit nächstes Jahr als Printversion veröffentlichen und tolle Inhalte wie die Cyberpunk-Würfel von Q Workshop werden ebenfalls mit dabei sein. 

Mit Cyberpunk Red setzt mal also erneut vollstes Vertrauen in das deutsche Unternehmen, wie uns J Gray von R. Talsorian Games erzählte:

"Der Enthusiasmus und die Leidenschaft, die der Truant Verlag jedem Projekt entgegenbringt, ist absolut fantastisch. Wir sind stolz darauf, ihn als Partner bei den deutschsprachigen Veröffentlichungen von The Witcher TRPG und dem Cyberpunk Red Jumpstart Kit an unserer Seite zu haben." 

Seitens Truant konnte man uns noch keine konkreteren Informationen zum Projekt nennen, was uns vermuten lässt, dass sich die Lokalisierung von Cyberpunk Red aktuell noch in der Planungsphase befindet. 

Demnächst können Spieler also in ihrer Muttersprache in die Welt von Cyberpunk Red eintauchen und erfahren, wie die Story des Tabletop-Rollenspiels Cyberpunk 2020 fortgesetzt wird und welche Ereignisse die Grundsteine für die Geschichte von Cyberpunk 2077 legen, da alles in einem gemeinsamen Spieluniversum stattfindet.