Cyberpunk 2077 - Dolby Atmos

Während der Gamescom 2019 verkündeten Dolby Laboratories und CD Projekt Red, dass Cyberpunk 2077 mit Dolby Atmos veröffentlicht wird. Auf der Videospielmesse in Köln konnte man im Besucherkino diesen modernen, dreidimensionalen Audiostandard das erste Mal mit dem Game zusammen erleben. Ein Reddit-User hat zudem erfahren, dass ein HDR-Support in Planung ist. 

Das hier im Artikel eingefügte Video von Dolby Laboratories ist bereits etwas älter, verdeutlicht jedoch recht gut das Grundprinzip von Dolby Atmos.

Während im Verlauf der Jahrzente immer mehr Kanäle und Boxen für Surround-Sound hinzugekommen sind, blieb die Wahrnehmung des Tons meist kreiförmig um den Zuhörer herum. Eine genauere Umsetzung von Sounds, welche sich über unseren Köpfen bewegten (z.B. ein Helikopter), blieb schlecht umsetzbar.

Dolby Atmos fügt nun Lautsprecher oder zumindest die Einwirkung von umgeleiteten Schallwellen über dem Zuhöhrer hinzu. Außerdem wird die spezifische Zuordnung von Tönen zu einem einzelnen Lautsprecher aufgebrochen und mehr verteilt, sodass ein ganzheitlicher Klang entsteht. 

Cyberpunk 2077 erscheint am 16. April 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One, sowie später nächstes Jahr für Google Stadia. Dolby Atmos wird nativ von der Xbox One seit 2017 unterstützt und natürlich von PCs und Google Stadia mit entsprechender Hardware. Bei der PS4 ist Dolby Atmos nur umständlich bzw. indirekt verfügbar, wenn ihr in den Audioeinstellungen den Bitstream auf Direkt stellt und die Zuordnung des Tons durchgeschliffen über euren AV-Receiver laufen lasst.

Der Reddit-User uraniumbullet will von CD Projekt Red über eine Facebook-Nachricht erfahren haben, dass man einen HDR-Support für Cyberpunk 2077 plant, allerdings ist nur vom PC die Rede. High Dynamic Range (HDR) bietet einen größeren, realistischeren Kontrastumfang im Bild und gehört neben Ray-Tracing zu den modernen grafischen Features von Videospielen.

Reddit.com - HDR support planned for PC!