Cyberpunk 2077 - PS4-Design

Diesen Monat veröffentlichte CD Projekt Red ein kostenloses PS4-Design im PlayStation Store, welches sogar eine kleine, neue Hörprobe zum Soundtrack des Spiels enthält.

Das Design nennt sich „Söldner der finsteren Zukunft“ und ist etwa 13 MB groß. Im Home-Bildschirm zeigt es die aktualisierte Key Art des männlichen V mit dem gelben Hintergrund und in den Untermenüs ist der Hintergrund dunkelblau gehalten.

Nach dem Download kannst du das Design deiner Wahl über die Option „Designs“ im Einstellungsmenü deines PS4-Systems aktivieren.

Das Design ist zwar leider nicht dynamisch, enthält also keine Animationen, aber zu hören gibt's einen neuen Track aus dem Soundtrack von Cyberpunk 2077. Die Stimmung ist ziemlich finster und die Musik eher minimalistisch gehalten in Richtung Ambient, dennoch wird mit leisen Sounds Spannung erzeugt und weibliche Vocals vemitteln eine klagende, traurige Stimmung.

Wir fragten Music Director Marcin Przybylowicz via Twitter nach dem Namen des Songs. Er antwortete, dass der Track keinen offiziellen Titel habe. Das Problem mit unoffiziellen Namen zu Songs sei, dass sie langweilig und uninspiriert wirken, jedoch Information darüber geben, wo ein Song verwendet werden soll. Manchmal helfe auch das Skript oder eine Quest als Namensgeber.

Laut Przybylowicz würde die Musik aus dem PS4-Design "cp_character_creation" heißen. Folglich wissen wir nun, welche Musik während der Charakter-Erstellung in Cyberpunk 2077 laufen wird oder zumindest dafür vorgesehen war.

Store.PSN.com - Cyberpunk 2077 — „Söldner der finsteren Zukunft“-Design

Twitter.com - Marcin Przybylowicz (@kwazol)