Wir waren für euch auf der E3 in Los Angeles und haben satte 50 Minuten Gameplay von Cyberpunk 2077 gesehen, die uns von CD Projekt Red live vorgespielt wurden. In der neuen Demo besuchen wir den von der Öffentlichkeit verlassenen Stadtteil Pacifica und lernen eine komplett neue Gang aus Night City kennen. In unserem auführlichen Preview führen wir euch durch das Gameplay und teilen unsere Eindrücke.

Die Gamescom ist jedes Jahr eine Reise wert. Für all diejenigen, die leider daheim geblieben sind oder sich nicht auf den Messestand von Cyberpunk 2077 schleichen konnten, haben wir ein kleines Reisevideo erstellt,um unsere Erfahrungen und Impressionen mit euch zu teilen.

At this year’s E3 Cyberpunk 2077 was shown at a booth, which looked like it was directly taken from a shady bar in the game, blurring the lines between today’s Los Angeles and the Night City of 2077. It opened the door to a cyberpunk universe for any visitor, featuring lots of little touches from the game world.

CD Projekt Red achieved this goal with the help of the Visionary Group and today we take an exclusive look behind the scenes of the Cyberpunk 2077 booth.

Auf der diesjährigen E3 wurde Cyberpunk 2077 auf einem Messestand gezeigt, der so aussah, als wäre er direkt aus einer zwielichtigen Bar im Spiel entsprungen. Die Grenzen zwischen dem Los Angeles von heute und dem Night City aus 2077 verschwammen. Er öffnete für jeden Besucher die Tür zu einem Cyberpunk-Universum, das vor liebevollen Details aus der Spielwelt nur so strotzte. 

CD Projekt Red erreichte dieses Ziel mithilfe der Visionary Group und heute werfen wir einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Cyberpunk 2077-Messestandes.

Das Genre

Das Nachschlagewerk Encyclopedia Britannica beschreibt Cyberpunk als ein Subgenre des Science Fiction, bei dem „gegenkulturelle Antihelden in einer enthumanisierten, High Tech Zukunft gefangen sind“.